Direkt zum Inhalt
Ihr Experte für New Work

eProcurement: Definition

eProcurement: Definition

eProcurement verschafft Ihnen mehr Zeit für die wichtigen Dinge bei der Arbeit, spart Prozesskosten und beschleunigt dabei Ihre Beschaffung von Visitenkarten und Co. Umständliche Prozesse gehören der Vergangenheit an. Erfahren Sie in diesem Artikel alle wichtigen Informationen zum Thema eProcurement.

WAS IST EPROCUREMENT?
eProcurement Definition Was ist eProcurement

WAS IST EPROCUREMENT?

Electronic Procurement (dt. elektronische Beschaffung) ermöglicht den elektronischen Einkauf von Produkten bzw. Dienstleistungen unter Verwendung des Internets. Damit erfolgt eine Integration von netzwerkbasierten Informations- und Kommunikationstechnologien zur Abwicklung von operativen und strategischen Aufgaben im Beschaffungsbereich.

eProcurement Beschaffungslogistik Lieferanteneinbindung

Entscheidender Aspekt im eProcurement ist neben der Informations- und Kommunikationsebene auch die Frage der Beschaffungslogistik und Lieferanteneinbindung. Eine wesentliche wirtschaftliche Anforderung von Unternehmen ist es, die beschriebenen Aktivitäten mit den traditionellen Einkaufsprozessen zu verzahnen und in ERP-Systemen abzubilden.

EPROCUREMENT BASIEREND AUF SMARTEN PROZESSEN VERSCHAFFT IHNEN MEHR ZEIT FÜR DIE WIRKLICH WICHTIGEN DINGE

WARUM EPROCUREMENT?

Der elektronische Handel gewinnt mit fortschreitender Digitalisierung stetig an Bedeutung. In diesem Zusammenhang unterlaufen auch die Prozesse zur Beschaffung von Waren im B2B-Bereich einer grundlegenden Veränderung. Das Stichwort lautet hier: eProcurement.

Während der Mechanismus zur Warenbeschaffung früher noch in viele, einzelne Prozessschritte unterteilt war, können diese heute an einer zentralen Stelle gebündelt und automatisiert werden. Das impliziert für Unternehmen und dem Management im Besonderen große Vorteile, da Kosten für Personal und vor allem Zeit über den gesamten Bestellprozess hinweg eingespart werden. So können Sie Ihre volle Aufmerksamkeit wieder Ihren Kunden widmen.

VORTEILE VON EPROCUREMENT FÜR IHR BUSINESS

ZEITERSPARNIS

Durch automatisierte, verschlankte Prozesse wird der Arbeitsaufwand minimiert. Mitarbeiter werden entlastet und sparen so wertvolle Zeit für die wirklich wichtigen Dinge.

KOSTENERSPARNIS

Durch den verringerten Aufwand seitens der Mitarbeiter sowie verschlankte Prozesse werden nachhaltig Kosten eingespart.

SCHNELLIGKEIT

Die Beschaffung von Waren von der Bestellung bis zur Lieferung wird beschleunigt, da über eine zentrale Schnittstelle alle Prozesse abgewickelt werden.

FLEXIBILITÄT

Die Bezugsquellen stehen 24/7 zur Verfügung. Dadurch kann der Einkauf flexibel nach Bedarf getätigt werden.

SICHERHEIT

Interne Richtlinien auch in Bezug auf eine einheitliche Corporate Identity werden eingehalten. Dies stellt einen erheblichen Mehrwert für Ihr Marketing dar.

TRANSPARENZ

Da in der eProcurement-Software alle Beschaffungsprozesse abgebildet werden, ist zu jedem Zeitpunkt eine transparente Gesamtübersicht abbildbar.

UMWELTSCHONUNG

Durch die Digitalisierung der einzelnen Prozessschritte wird der Papierbedarf verringert. Dies schont die Umwelt nachhaltig.

eProcurement Vorteile
eProcurement Vorteile

Drei Varianten von eProcurement

SELL-SIDE-MODELL

Der Lieferant stellt die nötige Plattform zur Verfügung. Sie benötigen keine Hard- oder Software, sondern nur einen Zugang zum Internet. Die Verfügbarkeit der Waren und deren Preise werden vom Lieferanten bestimmt. Die Daten werden dabei nicht automatisch in ein Warenwirtschaftssystem übertragen.

BUY-SIDE-MODELL

Die elektronischen Kataloge mehrerer Lieferanten werden zusammengefasst. Der Einkäufer bestimmt dabei die Bedingungen hinsichtlich Preisen und Mengen für den eigenen Beschaffungsprozess. Die einheitliche Bestelloberfläche und die Verknüpfung mit einem ERP-System sind praktisch, können aber häufig kostspielig sein.  

MARKETPLACE-MODELL

Hier vermischen sich die Systeme von Lieferanten und Beschaffern. Hersteller bieten ihre Produkte an und Abnehmer zeigen ihren Bedarf auf. Die Effektivität des Einkaufs steigt mit der nahtlosen Anbindung an die eigene Warenwirtschaft, weil die Bestellprozesse automatisiert ablaufen können.

EPROCUREMENT-SYSTEM SMARTPRO
Das SIGEL eProcurement-System Smartpro Teaser

EPROCUREMENT-SYSTEM SMARTPRO

Smartpro ist die Lösung von SIGEL für die Prozessoptimierung Ihrer Geschäftsdrucksachen. Unser Versprechen: Einfache Abwicklung und Bestellung, Kostenersparnis und ein einheitliches CI Ihrer Druck- und Werbemittel in bewährter SIGEL Qualität.