Direkt zum Inhalt
Ihr Experte für New Work
Ihr Experte für New Work

Ich bin SIGEL: Holger Schulze, Key Account Vertrieb

Ich bin SIGEL: Holger Schulze, Key Account Vertrieb

08.03.2022 – Holger Schulze gehört zu den erfahrenen Vertriebsmitarbeitern von SIGEL. In Zeiten von Homeoffice, Desk Sharing und hybridem Arbeiten hat er mit dem innovativen Aufbewahrungs- und Transportsystem Move it einen vielversprechenden Verkaufsschlager. Was seine Kund:innen dazu sagen, erzählt er hier aus seiner persönlichen Warte.   

Steckbrief

Name Holger Schulze
Bei SIGEL seit 1992
Tätigkeiten Key Account Vertrieb Stationery und Office Solutions
Holger, seit wann bist du bei SIGEL und in welcher Funktion?
Key Account Holger Schulze mit Signet

Holger, seit wann bist du bei SIGEL und in welcher Funktion?

Ich bin seit 29 Jahren im Vertrieb von SIGEL, habe Kund:innen im Bereich Stationery und Office Solutions. Im Stationery Team kümmere ich mich um langjährige Fachhandelskund:innen wie Drogerie Müller oder Plate. SIGEL Stationery Produkte sind Büroartikel wie Formularbücher, Notizbücher, Kalender, Papiere, Schreibtischunterlagen u.v.m.

Bei Office Solutions geht es um Büroeinrichtungen mit Whiteboards, Schallschutz oder unser neues Aufbewahrungs- und Transportsystem Move it. Im Office Solutions Team betreuen wir Handelskund:innen, zum Beispiel Büroeinrichter. Da geht es in erster Linie darum, neue Kund:innen zu gewinnen und für SIGEL zu begeistern, also klassische Aufbauarbeit.
 

Wie sieht dein Arbeitsalltag aus, was gefällt dir an deinem Job?

Bei der Neukundenakquise ist es schwierig, von einem typischen Arbeitsalltag zu reden, da es noch keine Automatismen und eingespielte Rhythmen gibt. Da geht es größtenteils um das Thema Akquise, Kontaktaufnahme, um Terminvereinbarungen vor Ort und um die Angebotserstellung für eine moderne Büroeinrichtung, die das Arbeiten angenehmer macht, Kreativen hilft, Ideen zu finden und sie festzuhalten. Mit unseren Produkten geben wir Planern genau dafür nützliche Tools an die Hand. Ein wichtiges Stichwort ist auch das Thema Wissenstransfer, also die Weiterleitung von Informationen vom Kunden an die internen Stellen. Die Abstimmung mit den Abteilungen, wie dem Produktmanagement, dem Marketing oder Controlling ist ein Teil des derzeitigen Arbeitsalltags. Was mir an meinem Job Spaß macht, ist das Finden neuer Kund:innen und Partner:innen im Büroeinrichtungsbereich, sie über die vielen Vorteile von SIGEL Produkten zu informieren und bestenfalls zu begeistern.

"Ein wichtiges Stichwort ist auch das Thema Wissenstransfer, also die Weiterleitung von Informationen vom Kunden an die internen Stellen."

Du hast Move it erwähnt – was ist besonders daran?

Move it hilft dabei, mobil und agil zu arbeiten. Wenn man zwischen Arbeitsplätzen wechselt, hat man ein sicheres Aufbewahrungssystem, das es so noch nicht gibt am Markt. Move it ist stabil und fest, mit einem Schloss versehen, wo ich meine Unterlagen sammle und kein anderer Zugriff hat. In der Office Box mit dem passenden Rucksack habe ich alle Unterlagen dabei, wenn ich vom Homeoffice ins Büro komme. Im Büro kann ich dann meine Unterlagen sicher am Schreibtisch verwahren.

Viele Unternehmen setzen sich gerade mit dem Thema Desk Sharing auseinander, was bedeutet, dass nicht jeder seinen zugewiesenen, persönlichen Arbeitsplatz hat, sondern mehrere Kolleg:innen sich einen Platz teilen. Auch dafür ist Move it ideal. Move it ist ein Begleiter durch den Tag. Unabhängig davon, ob man am Schreibtisch arbeitet oder in Meetings ist, Move it kann man überall dabeihaben, beispielsweise auch im Zug, wo es umso wichtiger ist, dass Arbeitsutensilien und Unterlagen sicher transportiert werden. Dafür sorgt das Zahlenschloss an der Office Box. Zudem schafft Move it eine ganz neue Flexibilität, die durch herkömmliche Rollcontainer nicht gegeben ist.

Das mobile Office Caddy System Move it

Rollcontainer lassen sich schlecht transportieren, wohingegen die Box einfach überall dabei ist. Im Prinzip ist die Move it Box S wie die erste Schublade eines Rollcontainers. Man kann sich ganz persönlich und individuell entscheiden, welche Dinge man in der Box transportieren möchte. Das ist, wie ich finde, die wichtigste Eigenschaft von Move it.

Was ist das Feedback der Kund:innen?

Das Feedback ist sehr positiv, es wird als absolut zeitgemäßes Produkt angesehen. Das liegt daran, dass Themen wie Desk Sharing oder Back to Office immer relevanter werden. Einige Kund:innen haben uns gesagt, dass man nur für etwa 65 bis 70% der Mitarbeiter:innen Schreibtische anbieten wird, weil nicht mehr alle Mitarbeiter:innen gleichzeitig vor Ort sein werden. Mit Move it hat man in der aktuellen Zeit eine sichere Aufbewahrungs- und Transportmöglichkeit von persönlichen Unterlagen. Zentraler Punkt ist sicherlich die Office Box S. Der passende Rucksack und der Dokumentenfächer für die Unterlagen sind wichtige, beliebte Zubehörteile.

Wie läuft der Vertrieb von Move it?

Momentan stellen wir das Move it System unseren Kund:innen vor, sind gerade in der Bemusterung. Dabei ist es am wichtigsten, mit dem positiven Feedback Verkäufe zu generieren. Move it muss man vorstellen, weil es keine Standardlösung ist. Deswegen schicken wir Muster raus. Man braucht immer eine gewisse Zeit, um eine neue Idee vorzustellen, und in diesem Prozess sind wir gerade mitten drin. Im Projektgeschäft muss man dranbleiben, Kund:innen über die vielen Vorteile der Produkte informieren und überzeugen.
 

Benutzt Du selbst auch Teile des Move it Systems?

Ja, den Rucksack und die Boxen. Ich benutze die Box für mich selbst, wenn ich unterwegs bin, für meinen Laptop, weil er darin sicher verstaut ist. In einem normalen Rucksack habe ich nie ein gutes Gefühl, weil der Laptop hin und her fliegen kann. Wir Vertriebsmenschen nutzen bei Kundenpräsentationen Move it, um zu zeigen, wie viele Unterlagen reinpassen. Ich verwende die Move it Box S im Homeoffice, weil ich weiß, da sind alle meine Broschüren drin, da muss ich nicht lange suchen. Außerdem habe ich in der Box mein Notizbuch, das ich immer rausnehmen kann, wenn ich meine Aufzeichnungen nach Kundengesprächen durcharbeite. Es ist eine praktische Box, die ich sehr gerne für diese Bereiche nutze.

Vielen Dank für das Interview.

Ihr neuer Begleiter für modernes Arbeiten
Mobiles Office Caddy System für agiles Arbeiten

Ihr neuer Begleiter für modernes Arbeiten

Sie arbeiten agil oder ohne festen Arbeitsplatz? Dann gehört das mobile Office Caddy System Move it unbedingt zu Ihren täglich genutzten Arbeitsmitteln. Egal ob Desk-Sharing, Coworking oder Homeoffice – Move it ist Ihr perfekter Begleiter im Alltag.